In kleineren Firmen, speziell mit weniger als 50 Mitarbeitern, ist es selten sinnvoll oder wirtschaftlich, einen eigenen Datenschutzbeauftragten oder IT-Verantwortlichen in Vollzeit zu beschäftigen. Sehr häufig werden die notwendigen Wartungs- oder Dokumentationsarbeiten durch Mitarbeiter ausgeführt, die sich "nebenbei" mit diesen hochkomplexen Themen beschäftigen. Damit geht dabei nicht nur viel Arbeitszeit verloren, sondern auch der Fokus auf die Kernkompetenz.

An diesem Punkt setzen wir an. Auf Wunsch übernehmen wir die gesamte Verantwortung für Ihren Datenschutz oder Ihre Systemumgebung. Wir bieten Ihnen einen direkten Ansprechpartner, der sich um Ihre komplette Dokumentation und Fragen Ihrer Mitarbeiter und Kunden kümmert.

Erfahrungsgemäß entfällt ein Großteil des zeitlichen Aufwands eines IT-Service auf Reparaturarbeiten und Behebung von Störungen. Durch ein vernünftiges Wartungskonzept wird dieser Zeitaufwand signifikant verringert, was für Sie heißt, dass Ihre IT störungsfreier und somit zuverlässiger läuft.

Selbstverständlich passen wir den Umfang des Service nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen an und sorgen dafür, dass auch die Kosten nicht aus dem Ruder laufen.

Grundsätzlich bieten wir Ihnen ein ausgereiftes Spektrum an Diensleistungen - von Datenschutzberatung über Hard- und Softwarebeschaffung bis hin zu Themen wie IT-Sicherheit und Datensicherungskonzepte.